Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
23.05.2014, 13:06 Uhr  //  Stadtgeschehen

Ein Tag im Zoo - Kinderfest am 29. Mai 2014

Ein Tag im Zoo - Kinderfest am 29. Mai 2014
 VOLKSSOLIDARITÄT/ZOO (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Kinder haben Rechte, ein Recht auf Respekt und Aufmerksamkeit, auf Achtung und Fürsorge, ein Recht auf Teilhabe an Bildung und Kultur. Kinder wollen fröhlich sein, wollen spielen, toben, tanzen, lachen. Doch ein Drittel der Kinder in Mecklenburg-Vorpommern sind von Armut betroffen, vielen ist die Teilhabe am kulturellen Leben, an Veranstaltungen oder anderen Angeboten versagt, einfach, weil das Geld der Familie gerade für das Nötigste reicht.

Deshalb lädt der Landesverband der Volkssolidarität Mecklenburg-Vorpommern e. V. gemeinsam mit dem Zoo Schwerin anlässlich des Internationalen Kindertages in den Zoo Schwerin ein, der aufgrund seiner umfangreichen Programmgestaltung bereits am 29.Mai gefeiert werden soll.

Kinder im Alter von 0 – 7 Jahren erhalten an diesem Tag kostenfreien Eintritt.

Die Kosten dafür übernimmt die VOLKSSOLIDARITÄT aus Spenden, die in den vergangenen Wochen gesammelt wurden.

Petra Billerbeck, Landesvorsitzende der VOLKSSOLIDARITÄT Mecklenburg-Vorpommern e.V.: „Wir wollen zu unserem Fest allen Kindern im Kitaalter den freien Eintritt ermöglichen, egal wieviel Geld die Eltern haben. Die Resonanz auf unsere Aktion zeigt uns, viele Menschen in unserem Land sehen das Problem und wollen helfen. Aber das reicht nicht. Wir müssen noch mehr tun. Auch darauf wollen wir mit unserer Aktion aufmerksam machen.“

Für die Kinder wird von 13.00 bis 17.00 Uhr auf der Zoowiese ein buntes Programm geboten:

  • Mal- und Bastelaktionen
  • Zooaktionen
  • Kinderschminken
  • Kinderdisco
  • Tombola
  • Flohmarkt

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK