Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
20.03.2013, 15:00 Uhr  //  Digital

LUMIX GH3 ist Testsieger bei Stiftung Warentest

LUMIX GH3 ist Testsieger bei Stiftung Warentest
 obs/Panasonic Deutschland (Bild) + (Text) // presseportal.de


Hamburg (ots) - Die beste Systemkamera heißt LUMIX DMC-GH3. Im Test der Stiftung Warentest schnitt die Micro-Four-Thirds Systemkamera mit der Note 1,8 (gut) am besten ab. Als Testsieger stellt sie selbst klassische digitale Spiegelreflexkameras (DSLR) in den Schatten. Die LUMIX DMC-G5 erhielt von Stiftung Warentest mit der Note 2,0 (gut) das zweitbeste Ergebnis und belegt damit den Vormarsch von DSLMs.

Die Verbraucherorganisation Stiftung Warentest präsentiert in ihrer März-Ausgabe (Erscheinungstermin 22. Februar) das Testergebnis zu achtzehn Systemkameras. Getestet wurden elf DSLMs und sieben DSLRs. Hierbei schnitt die erst seit November 2012 erhältliche DSLM LUMIX GH3 am besten ab. "Der Kampf zwischen traditionellen Spiegelreflexkameras und immer stärker werdenden Kontrahenten ohne Spiegel tobt. Denn in wichtigen Eigenschaften wie Auslösegeschwindigkeit und Bildqualität haben DSLMs die klassische Konkurrenz eingeholt und teilweise sogar überholt," so das Urteil von Stiftung Warentest. Die Gründe für den Testsieg der LUMIX GH3 mit Gesamtnote 1,8 sind: gute bis sehr gute Ergebnisse in den Testbereichen Auslösegeschwindigkeit und Videoqualität sowie Auflösung, Farbwiedergabe, Aufnahmen bei wenig Licht, elektronischer Sucher und auch Handhabung. Außerdem überzeugte das Gehäuse der GH3; das robuste Magnesium-Chassis ist staub- und spritzwassergeschützt und somit für vielseitige Einsätze geeignet.

"Das Ergebnis der GH3 im Test der Stiftung Warentest zeigt, dass sich DSLMs und DSLRs inzwischen auf Augenhöhe befinden. Vergleicht man die Videofunktionen, haben die DSLMs sogar deutlich die Nase vorn," so Michael Langbehn, Manager PR, CSR und Sponsoring bei Panasonic Deutschland. "Der Erfolg der LUMIX GH3 als beste Systemkamera und das ebenfalls gute Abschneiden der G5 bestätigen uns in unserer Rolle als Pionier der spiegellosen Kameratechnik."

Die 16-Megapixel-DLSM-Kamera LUMIX DMC-GH3 kann per WiFi kabellos über ein Smartphone oder PC ausgelöst werden. Full-HD Videos werden in 1920x1080 in verschiedenen Formaten aufgenommen, Serienbilder sind bis zu 6B/s möglich und dank des Live-MOS-Sensor und Venus-Engine-Bildprozessors schnell verarbeitet. Die GH3 mit einem schnellen und präzisen Touch-AF ist mit zwei hochauflösenden, kontrastreichen und reaktionsschnellen OLED-Displays ausgestattet - zum einen verfügt sie über einen elektronischen Sucher mit 1.744.000 Bildpunkten und zum anderen über ein schwenk- und drehbaren 7,5cm-Monitor mit Touch-Funktion. Eine neue Silent Shutter Funktion ermöglicht zudem lautloses Auslösen. Damit erfüllt die GH3 höchste Ansprüche von Profis und ambitionierten Amateuren.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK