Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
20.03.2013, 15:06 Uhr  //  Stadtgeschehen

Körperverletzung eines Kindes in einer Schweriner Schule

Körperverletzung eines Kindes in einer Schweriner Schule
 rkr (Bild) polmv (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Am 18.03.2013 kam es an einer Schweriner Grundschule in der Friedenstraße zu einer Körperverletzung eines Kindes durch zwei Mitschüler. Das geschädigte Kind nahm an den folgenden Unterrichtsstunden noch teil. Zuhause klagte es dann über Kopfschmerzen und Übelkeit. Daraufhin fuhr die Mutter mit ihrem Kind in die Klinik. Das Kind verblieb zur weiteren Beobachtung in der Klink und konnte am heutigen Tage bereits entlassen werden. Durch das Kriminalkommissariat der Polizeiinspektion Schwerin sind umfangreiche Ermittlungen zur Sachverhaltsaufklärung angelaufen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK