Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
01.06.2014, 11:27 Uhr  //  Blaulicht

Verdacht der fahrlässigen Brandstiftung

Verdacht der fahrlässigen Brandstiftung
 db (Bild) POL-HRO (Pressemitteilung) (Text) // presseportal.de


Lübz/ Werder (ots) - Am Sonntag, den 01.06.2014 gegen 06:30 Uhr kam es zum Ausbruch eines Brandes auf dem Gelände der Landwirtschaftlichen Milcherzeugergenossenschaft e.G. Werder (Landkreis Ludwigslust-Parchim).Während des Produktions- und Verarbeitungsprozesses an einem sogenannten Futtermischwagen kam es erst zu einer Stockung der Verarbeitung von Stroh, Silage und anderem im laufenden Betrieb und anschließend zu einem offenen Feuer im Maschinenraum der Anlage. Trotz sofortigen Einsatzes der Freiwilligen Feuerwehr Werder konnte eine weitest gehende Zerstörung der Maschine nicht verhindert werden. Es entstand durch den Brand der im Freien an der Siloanlage stehenden Maschine ein vorläufig geschätzter Schaden in Höhe von 200.000,- Euro, Personen wurden nicht verletzt. Durch die Kriminalpolizei wurden die Ermittlungen in der Sache aufgenommen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK