Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
02.06.2014, 12:56 Uhr  //  Stadtgeschehen

Großer Dreesch: Aufmerksame Nachbarin rettet behinderte Frau

Großer Dreesch: Aufmerksame Nachbarin rettet behinderte Frau
 rkr (Bild) POL-SN (Pressemitteilung) (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Die behinderte Frau war in der Nacht von Sonntag auf Montag in einem Mehrfamilienhaus der Anne Frank Straße (Großer Dreesch) aus ihrem Bett gefallen und konnte aus eigener Kraft nicht mehr aufstehen. Ihre aufmerksame Nachbarin hörte die Hilferufe und verständigte die Rettungsleitstelle. Die Einsatzkräfte nahmen eine Notöffnung der Tür vor und fanden die hilflose Person neben dem Bett liegend. Die Frau wurde medizinisch versorgt, Anhaltspunkte für polizeiliche Ermittlungen ergaben sich aus der Auffindesituation nicht. Die Polizei bedankt sich für das vorbildliche und menschliche Handeln der Nachbarin, dies sollte beispielgebend sein.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK