Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
05.06.2014, 20:06 Uhr  //  Blaulicht

Kradfahrer verstarb an der Unfallstelle

Kradfahrer verstarb an der Unfallstelle
 SN-Aktuell (Bild) POL-HRO (Pressemitteilung) (Text) // presseportal.de


Bad Doberan (ots) - Am heutigen Nachmittag befuhr ein 63-jährige Kradfahrer, aus dem Landkreis Rostock stammend, die Bundestraße 105 in der Ortschaft Bad Doberan aus Richtung Stadtzentrum kommend in Richtung Rostock. Beim Durchfahren eine auf 30 km/h beschränkte Rechtskurve geriet er aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem im Gegenverkehr befindlichen PKW KIA frontal zusammen. Der Kradfahrer erlag seinen Verletzungen an der Unfallstelle. Der Fahrer des PKW blieb unverletzt. Die Bundesstraße blieb zur Unfallaufnahme für mehrere Stunden gesperrt. Die Polizei Bad Doberan mit Unterstützung der Dekra hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK