Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
10.06.2014, 13:33 Uhr  //  Kultur

Nur noch wenige Karten für die 16. Klassik-Nacht erhältlich

Nur noch wenige Karten für die 16. Klassik-Nacht erhältlich
 Joachim Kloock (Bild) Zoo Rostock (Text) // snaktuell.de


Schwerin - Es ist nur noch ein paar Tage bis zur Klassik-Nacht und es gibt nur noch wenige Karten. „Die meisten der rund 3.000 Sitzplätze sind bereits vergeben in diesem Jahr“, sagte Zoodirektor Udo Nagel. Wer am Freitag, dem 13. Juni, ab 19.30 Uhr, mit auf die musikalische Reise von Pol zu Pol möchte, sollte sich noch schnell Tickets im Vorverkauf sichern. Diese sind noch an den bekannten Vorverkaufsstellen, so an den Zoo-Kassen, in den Ticket-Centern von NNN und Ostsee-Zeitung, im Pressezentrum am Neuen Markt und in der MV TicketBox im KTC erhältlich. Das Volkstheater Rostock nimmt die Besucher im 16. Klassik-Nacht-Jahr mit auf eine ebenso emotionale wie glamouröse Kreuzfahrt zu den Polen unserer Welt.

Für große Gefühle sorgen unter anderem der „Melancholische Walzer“ des lettischen Komponisten Emīls Dārziņš, Sir Edward William Elgars Meisterwerk „Pomp & Circumstance March No. 1“ und der berühmte 1. Satz des Cantus Arcticus des wohl bekanntesten finnischen Klassikmusikers Einojuhani Rautavaara. Flott und beschwingt wird Fahrt aufgenommen, so mit der Filmmusik zu „Fluch der Karibik“ des Deutschen Klaus Badelt oder Ausschnitten aus dem großartigen Ballett „Spartakus“ des russisch- armenischen Welterbekünstlers Aram Chatschaturjan. Natürlich darf bei der aufregenden Nacht unter freiem Himmel zugunsten des POLARIUM, der neuen Heimstätte der Eisbären und Pinguine, nicht der leidenschaftliche Radetzky-Marsch von Johann Strauss fehlen.

Das Benefizkonzert zugunsten der neuen Eisbärenanlage ist eine Koproduktion zwischen der Volkstheater Rostock GmbH und dem Rostocker Zoo, unterstützt durch die Premiumpartner für Natur- und Artenschutz und Rostocker Kultursponsoren. Das sind die Stadtwerke Rostock AG, Lotto-Toto MV, die Hafen- Entwicklungsgesellschaft Rostock, WIRO Wohnen in Rostock und die Ostseesparkasse Rostock sowie die INROS LACKNER AG, die Warnowquerung GmbH und die EEW-Special Pipe Constructions GmbH.

Weitere Infos: www.zoo-rostock.de/de/besuch_termine/veranstaltungen/detail/e/klassik_nacht


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK