Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
10.06.2014, 13:37 Uhr  //  Stadtgeschehen

Noch keine Spur von vermisster Rentnerin

Noch keine Spur von vermisster Rentnerin
 POL-HRO (Bild) + (Pressemitteilung) (Text) // presseportal.de


Rostock (ots) - Noch immer vermisst wird Barbara Ploetz aus Rostock, die bereits am letzten Donnerstag verschwunden ist. Zuletzt gesehen wurde die Rentnerin am 05.06.2014 in der Warnemünder Gartenstraße. Dort hatte die 70-Jährige eine Verwandte besucht. Gegen 11:30 Uhr wollte sich Frau Ploetz wieder  auf den Heimweg nach Groß Klein machen, wo sie aber nie angekommen ist.


Trotz umfangreicher Suchmaßnahmen der Polizei, wobei u.a. ein Polizeihubschrauber zum Einsatz kam, konnte die Vermisste bisher nicht aufgefunden werden.

Die Polizei bittet deshalb weiterhin um Mithilfe der Bevölkerung bei der Suche nach der Vermissten.

Wer hat Barbara Ploetz seit ihrem Verschwinden gesehen bzw. kann Angaben zu ihrem derzeitigen Aufenthaltsort machen?

Personenbeschreibung:
- 175 cm groß, schlanke Gestalt
- Kurzes, graues Haar mit Seitenscheitel

Bekleidung:
- Hellblaue Jeanshose
- Dunkelblaue Steppjacke ohne Kragen

Die Vermisste ist stark dement aber gut zu Fuß. So bewältigt sie z.B. ohne weiteres Fußmärsche von Warnemünde bis nach Nienhagen.

Hinweise nehmen die Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Rostock unter der Telefonnummer 038208/888-2222, jede andere Polizeidienststelle oder die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK