Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
21.03.2013, 15:00 Uhr  //  Stadtgeschehen

ACHTUNG - Trickdiebstahl

ACHTUNG - Trickdiebstahl
 cm (Bild) polmv (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Angeblicher Mitarbeiter der Stadtwerke wieder unterwegs. Am gestrigen Tage meldete sich ein Bürger aus dem Stadtteil Weststadt, dass sich bei ihm eine männliche Person gemeldet hat, um im Auftrag der Schweriner Stadtwerke "offene" Rechnungen einzulösen. Als von ihm ein Ausweis verlangt wurde, entfernte sich der Tatverdächtige. Die Person wurde durch den Hinweisgeber auf ca. 50 Jahre und eine Größe von etwa 1,70 m geschätzt. Der unbekannte Tatverdächtige soll grau meliertes Haar haben, trug eine blaue Jacke und führte eine schwarze Aktentasche bei sich. Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die Informationen zu dem vorgenannten Sachverhalt geben können, sich unter der Telefonnummer 0385/2070-2221 oder unter www.polizei.mvnet.de zu melden.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK