Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
11.02.2013, 18:07 Uhr  //  Kultur

DJ Ötzi schießt "Wie ein Komet" an die Spitze

DJ Ötzi schießt
 Volker Neumueller (Bild) Media Control (Text) // presseportal.de


Baden-Baden (ots) - Wenn ganz Deutschland in wilden Kostümen durch die Straßen tanzt, ist eins klar: Die fünfte Jahreszeit ist in vollem Gange. Natürlich dürfen auch die passenden Songs nicht fehlen. In diesem Jahr kommt DJ Ötzi am besten an: "Wie ein Komet" ist gerade erst erschienen, liegt aber schon jetzt an der Spitze der Faschingshits 2013. Das hat media control auf Basis der Trend-Charts vom Wochenende ermittelt.

Auf Platz zwei hat Mickie Krause zwar "Nur noch Schuhe an", sorgt aber dennoch für gute Laune. Bronze geht an den Österreicher Andreas Gabalier. Der selbsternannte VolksRock\'N\'Roller greift bei "I sing a Liad für Di" zum Akkordeon.

Sein Markenzeichen: Der rote Cowboyhut. Seine Aufgabe: Für Stimmung sorgen. Markus Becker lädt mit "Wenn im Dorf die Bratkartoffeln blühn" auf der Vier zum Mitsingen ein.

Die noch junge Kölner Mundart-Band Kasalla komplettiert die Hitliste. Ihr "Pirate" sticht von Position fünf in See.

Basis der Auswertung sind die aktuellen Trends der deutschen Single-Charts. Berücksichtigt wurden ausschließlich deutschsprachige Schlager- und Mundarttitel.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK