Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
22.06.2014, 10:44 Uhr  //  Blaulicht

Tödlicher Verkehrsunfall

Tödlicher Verkehrsunfall
 rkr (Bild) POL-HRO (Pressemitteilung) (Text) // presseportal.de


Sternberg (ots) - Am 21.06.2014 um 20:55 Uhr befuhr ein Pkw die L09 von Crivitz in Richtung Weberin. Auf gerader Strecke kam der Pkw in Höhe der Ampelkreuzung am Abzweig zur L091 aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier fuhr der Pkw die Ampelanlage um und prallte in der weiteren Folge frontal gegen die Hauswand des dort befindlichen einzeln stehenden Hauses. In der weiteren Folge stellte sich der Pkw auf und kam aufrecht mit dem Fahrzeugdach an der Hauswand lehnend zum Stillstand. Durch den Aufprall wurde der Pkw im gesamten Frontbereich deformiert.

Der Pkw Fahrer und dessen Beifahrerin verstarben nach Zeugenaussagen sofort an der Unfallstelle, sodass der Notarzt nur noch den Tod feststellen konnte. Beide Insassen waren im Pkw eingeklemmt und mussten durch die Feuerwehr aus dem Pkw geborgen werden.

Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger angefordert.

Die L09 sowie L091 waren nach dem Unfall für ca. 3 Stunden voll gesperrt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden und auch die Hauswand wurde beschädigt. Der Gesamtschaden kann derzeit nicht beziffert werden.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK