Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
28.06.2014, 20:28 Uhr  //  Blaulicht

Motorcross-Trainingsunfall mit schwer verletztem Kind

Motorcross-Trainingsunfall mit schwer verletztem Kind
 cm (Bild) POL-NB (Text) // presseportal.de


Wolgast (ots) - Am 28.06.20014 gegen 16:25 Uhr ereignete sich im Rahmen des Motorcross-Trainings am Ziesa-Berg in Wolgast ein Unfall.

Ein 13-jähriger Junge stürzte bei einem Sprung mit seiner 125-er Kawasaki und zog sich dabei eine schwere Kopfverletzung zu. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Uni-Klinikum Greifswald zur weiteren Behandlung geflogen. Bei dem Gelände handelt es sich nicht um öffentlichen Verkehrsraum. Die Eltern des Jungen waren vor Ort.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK