Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
29.06.2014, 14:57 Uhr  //  Stadtgeschehen

Wiederholt intensive Verkehrskontrollen in Schwerin

Wiederholt intensive Verkehrskontrollen in Schwerin
 SN-Aktuell (Bild) POL-HRO (Pressemitteilung) (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Die Beamten des Schweriner Polizeihauptrevieres sind neben allen anderen ihnen obliegenden Aufgaben weiterhin bestrebt, die Verkehrsunfallzahlen und deren Folgen im eigenen Zuständigkeitsbereich durch konsequente Kontrolltätigkeit zu senken bzw. zu mindern. Im Rahmen dementsprechender polizeilicher Maßnahmen wurden am vergangenen Wochenende erneut eine Vielzahl unter-schiedlichster Verkehrsverstöße festgestellt und zur Ahndung gebracht. Insgesamt 6 Fahrzeugführer fielen den Beamten auf, da sie offensichtlich unter der Beeinflussung von Alkohol oder anderen berauschenden Mitteln standen, als sie am öffentlichen Straßenverkehr teilnahmen. So erregte bereits am Freitagabend ein 34-jähriger Schweriner auf Grund seiner auffälligen Fahrweise die Aufmerksamkeit anderer Verkehrsteilnehmer, welche umgehend die Polizei verständigten. Im Ergebnis der polizeilichen Kontrolle blieb festzustellen, der junge Mann hatte seinen Kleintransporter mit mehr als zwei Promille gelenkt und muss nun mit strafrechtlichen Sanktionen rechnen. Wiederholt mussten die Beamten weiterhin auch feststellen, dass einige Fahrzeugführer ohne die erforderliche Fahrerlaubnis Kraftfahrzeuge führten, sich nicht an geltende Geschwindigkeitsbeschränkungen hielten, den vorgeschriebenen Sicherheitsgurt nicht angelegt hatten, sich falsch an Lichtzeichenanlagen verhielten oder entgegen bestehender Verbote Verkehrsbereiche befuhren.

Tragen auch Sie zur Erhöhung der Verkehrssicherheit bei, indem Sie Ihr eigenes Verhalten kritisch betrachten und gegebenenfalls ändern, andere auf Fehlverhalten hinweisen oder kontaktieren Sie die Polizei, wenn Sie entsprechende Auffälligkeiten und Fehlverhalten beobachten.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK