Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
30.06.2014, 14:32 Uhr  //  Blaulicht

Autofahrer unter Drogenverdacht- Rauschgift in Wohnung gefunden

Autofahrer unter Drogenverdacht- Rauschgift in Wohnung gefunden
 BPOL-HST (Bild) POL-LWL (Text) // www.snaktuell.de


Hagenow (ots) - In der Wohnung eines augenscheinlich unter Drogeneinfluss stehenden Autofahrers hat die Polizei in Hagenow in der Nacht zum Montag Rauschgift gefunden. Die Beamten beschlagnahmten rund 50 Gramm Marihuana sowie weitere Drogenutensilien. Aufgefallen war der 28-Jährige Autofahrer den Beamten bei einer Verkehrskontrolle am späten Sonntagabend. Wegen geröteter Augen und eines aufgefundenen Joints in seinem Auto, geriet der 28-Jährige in Verdacht.

Einen Drogenvortest lehnte der als Rauschgiftkonsument bekannte Mann ab, die Polizei veranlasste daraufhin eine Blutprobenentnahme. Nun wird gegen den Autofahrer wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt. Darüber hinaus hat die Polizei eine Ordnungswidrigkeitsanzeige gegen den Mann wegen Fahrens unter Drogeneinfluss aufgenommen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK