Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
01.07.2014, 13:36 Uhr  //  Stadtgeschehen

Mehrere tausend Euro Schaden auf der Baustelle neue Schwimmhalle

Mehrere tausend Euro Schaden auf der Baustelle neue Schwimmhalle
 SN-Aktuell (Bild) POL-SN (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin (ots) - Der Schweriner Polizei wurde gestern der Diebstahl von Kabeltrommeln gemeldet. Bisher unbekannte Täter drangen gewaltsam am Wochenende in einen Lagerraum auf der Baustelle der neuen Schwimmhalle in der Bernhard-Schwentner-Straße ein. Hier wurden gezielt Kabeltrommeln, deren Einzelgewicht bei ca. 80 kg liegt, entwendet. Zur Sicherung von möglichen Spuren kam ein Kriminaltechniker am Tatort zum Einsatz. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK