Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
01.07.2014, 14:03 Uhr  //  Blaulicht

Jugendliche beim Sprühen erwischt

Jugendliche beim Sprühen erwischt
 rkr (Bild) POL-HRO (Text) // www.snaktuell.de


Rostock: (ots) - Zwei Jugendliche im Alter von 15 und 16 Jahren wurden in der letzten Nacht (01.07.2014) gegen 02:45 Uhr durch Bundespolizisten im Bereich des Bahnhofes Warnemünde  in unmittelbarer Nähe an einem abgestellten Wagenpark gestellt. Der Wagenpark war gerade "frisch"  besprüht worden.

Die Jugendlichen hatten das notwendige "Material", wie Farbspraydosen und Sprühköpfe, noch bei sich und daher war ein Leugnen zwecklos. Die Jugendlichen wurden nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen den Eltern übergeben. Die Bundespolizei ermittelt wegen Sachbeschädigung.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK