Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
02.07.2014, 15:52 Uhr  //  Stadtgeschehen

Schüler und Lehrer demonstrieren in Schwerin

Schüler und Lehrer demonstrieren in Schwerin
 B.Kleist (Bild) rkr (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin – Heute war es soweit, Schüler und Lehrer freier Schulen demonstrieren gegen die Mittelkürzung. Mehrere hundert Schüler und Lehrer trafen sich vor dem Bildungsministerium und der Staatskanzlei um Ihren Wunsch nach Vielfalt im Bildungssystem und der freien Schulwahl zu zeigen.

Diese gut geplante Aktion, gehört zu der größten Schüler und Lehrerdemonstration die es im Nordosten je gab, dafür sind viele Teilnehmer, extra mit Bussen und Zügen angereist.

Um diesen Wunsch auch ein Zeigen zu geben, wurden mehrere hundert Luftballons in den Himmel geschickt.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK