Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
15.07.2014, 10:16 Uhr  //  Kultur

Sofia die Erste und die Meerjungfrauen

Sofia die Erste und die Meerjungfrauen
 The Walt Disney Company (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Sofia die Erste ist die jüngste Disney Prinzessin. Seit der Hochzeit ihrer Mutter mit König Roland erwarten sie eine Vielzahl neuer Aufgaben und Herausforderungen bei Hofe. Sie besitzt ein Amulett, das ihr magische Kräfte verleiht. Zum Beispiel kann sie mit Tieren sprechen. Mit dem süßen Hasen Kalle verbindet sie schon eine enge Freundschaft. Zur Schule geht Sofia natürlich auch. Die liebevollen Märchenfeen Flora, Fauna und Sonnenschein aus dem Disney Klassiker Dornröschen sind ihre Lehrer. Am 14. August erscheint Sofia die Erste und die Meerjungfrauenals DVD im Handel.

Kurzinhalt:

Mit der entzückenden kleinen Prinzessin dürfen Kinder diesmal in eine fantastische Unterwasserwelt eintauchen. Denn Sofia macht mit ihrer Familie Urlaub im Wasserpalast des Königs und freundet sich mit der neugierigen Meerjungfrau Oona an, die sie zuvor aus einem Fischernetz befreit hat. Mit Hilfe ihres magischen Amuletts verwandelt Sofia sich sogar selbst in eine Meerjungfrau und kann so mit ihrer neuen Freundin das aufregende Unterwasser-Königreich erkunden. Doch Magier Cedric stört die Unterwasseridylle: Als Seeungeheuer entführt er Oona. Er hat es auf ihren magischen Kamm abgesehen. Gemeinsam mit Arielle, der Meerjungfrau macht sich Sofia auf, Oona zu befreien.

Sofia die Erste und die Meerjungfrauen zeigt, wie wichtig der Zusammenhalt in der Familie und unter Freunden ist und, dass gemeinsam viele Hindernisse leichter zu bewältigen sind. Sofia lernt auch, dass ein freundliches Wesen wichtiger ist als alle königlichen Schätze und Privilegien.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK