Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
16.07.2014, 09:33 Uhr  //  Stadtgeschehen

Kummerschluss mit Schlummerkuss ODER Die deutsche Sprache ist ein Witz

Kummerschluss mit Schlummerkuss ODER Die deutsche Sprache ist ein Witz
 Schleswig-Holstein-Haus (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Der Erfurter „Arche“-Kabarettist Ulf Annel hat sein Schüttelreim-Büchlein „Kummerschluss mit Schlummerkuss“ im Gepäck und den Kopf voller witziger Ideen. Er meint, die deutsche Sprache sei ein Witz. Er wird die kürzeste SMS vorschlagen und zeigen, dass wir tagtäglich etwas benutzen, was oft Schwierigkeiten bereitet, was manche Leute deshalb gar nicht gern in den Mund nehmen, was aber voller Überraschungen steckt: unsere Sprache. Der Kabarettist entführt auf die Wortspielwiese, wo ein einziger Buchstabe die Welt verändern kann. Ein amüsanter Abend, der schon so manchem Publikum verführte, wieder Freude an der Muttersprache unseres Vaterlands zu haben.

Mit von der Partie - oder heißt es Party? - ist der Pianist Jürgen „Atze“ Adlung, ein Weltmeister an den Tasten.

Mit ihrem Stück sind die beiden am Samstag, den 19.07.2014, im Schleswig-Holstein-Haus um 19.00 Uhr zu sehen. Den Besuchern und Besucherinnen steht ein schöner, witziger und humorvoller Abend bevor.

Datum des Konzerts: 19. Juli 2014

Konzertort: Schleswig-Holstein-Haus, Puschkinstraße 12, 19055 Schwerin

Vorverkauf: Schleswig-Holstein-Haus, Tel: 0385 55 55 27

Eintrittspreis: VVK 10 € / Tageskasse 12 €


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK