Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
20.07.2014, 14:35 Uhr  //  Stadtgeschehen

23-jähriger verursachte in Schwerin einen Unfall

23-jähriger verursachte in Schwerin einen Unfall
 cm (Bild) POL-HRO (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Am Sonntagmorgen um 03:04 Uhr ereignete sich in der Baustelle Bürgermeister-Bade-Platz ein Verkehrsunfall. Ein PKW musste verkehrsbeding halten. Der 23jährige Fahrzeugführer eines hinterherfahrenden PKW VW Passat bemerkte dieses zu spät  und fuhr auf. Bei der Verkehrsunfallaufnahme stellten die Beamten bei dem 23jährigen Atemalkoholgeruch fest. Ein im Anschluss durchgeführter Test ergab einen Wert von 1,55 Promille. Gegen den Unfallverursacher wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK