Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
25.07.2014, 11:32 Uhr  //  Stadtgeschehen

Traktorfahrer fuhr in Rehna gegen einen Straßenbaum

Traktorfahrer fuhr in Rehna gegen einen Straßenbaum
 rkr (Bild) POL-HWI (Text) // www.snaktuell.de


Wismar (ots) - Am späten Donnerstagabend ereignete sich in Rehna ein Verkehrsunfall bei dem ein Traktorfahrer gegen einen Baum fuhr. Der 62-jährige Fahrzeugführer befuhr gegen 22:30 Uhr die Gletzower Straße in Rehna aus Richtung Gadebusch kommend in Richtung Schönberg. Ausgangs einer Rechtskurve geriet der Traktor mit seinen beiden leeren Anhängern ins Schlingern, kam in der weiteren Folge nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Straßenbaum.

Ein hinter dem Fahrzeuggespann fahrender Zeuge informierte die Polizei. Die Anhänger befanden sich bereits auf der Bankette und zum Teil noch auf der Fahrbahn. Ein Rettungswagen brachte den leichtverletzten 62-Jährigen ins Schweriner Klinikum. Zuvor durchgeführte Überprüfungen zur Fahrtüchtigkeit des Mannes zeigten keine Auffälligkeiten. Der Unfallschaden wird polizeilich auf über 5.000 Euro geschätzt. Die Straßenmeisterei wurde über den leicht an der Rinde beschädigten Baum informiert.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK