Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
07.08.2014, 09:33 Uhr  //  Verkehr

Bauarbeiten im Kreuzungsbereich Graf-Schack-Allee/Ludwigsluster Chaussee

Bauarbeiten im Kreuzungsbereich Graf-Schack-Allee/Ludwigsluster Chaussee
 cm (Bild) Nahverkehr Schwerin GmbH (Text) // snaktuell.de


Schwerin - Aufgrund von Bauarbeiten im Kreuzungsbereich Graf-Schack-Allee/Ludwigsluster Chaussee wird auf den Straßenbahnlinien 1 und 2 von Freitag, dem 8. August 2014, 05:00 Uhr bis Montag, dem 11. August 2014, 03:40 Uhr zwischen dem Berta-Klingberg-Platz und der Von-Stauffenberg-Straße Schienenersatzverkehr gefahren. Die Straßenbahnlinie 4 verkehrt nur zwischen den Haltestellen „Von-Stauffenberg-Straße“ und „Neu Pampow“. Die Omnibuslinie 5 verkehrt in einer Umleitung zwischen Platz der Jugend und Ostorfer Ufer über die Johannes-Stelling-Straße und Ludwigsluster Chaussee.

Die Schienenersatzverkehrsbusse fahren in Richtung Von-Stauffenberg-Straße über die Johannes-Stelling-Straße und Ludwigsluster Chaussee und bedienen folgende Ersatzverkehrshaltestellen: „Lischstraße“, „Freilichtbühne“, „Johannes-Stelling-Straße“, „Gartenstadt“ und „Von-Stauffenberg-Straße“. In Richtung Berta-Klingberg-Platz wird über die Von-Stauffenberg-Straße, Bernhard-Schwentner-Straße, Am Grünen Tal, An der Crivitzer Chaussee, Ludwigsluster Chaussee und Johannes-Stelling-Straße gefahren und folgende Ersatzverkehrshaltestellen bedient: „Dreescher Markt“, „Zoo“, „Johannes-Stelling-Straße“, „Freilichtbühne“, „Lischstraße“ und „Berta-Klingberg-Platz“.

Durch den Schienenersatzverkehr werden umfangreiche Fahrplanänderungen auf den Straßenbahnlinien 1, 2, 4 und der Buslinie 5 notwendig. Auf den Buslinien 8 und 19 trifft das nur für einzelne Fahrten am Samstag und Sonntag zu.

Die geänderten Fahrzeiten entnehmen Sie bitte den jeweiligen Fahrplanaushängen bzw. finden Sie auf unserer Internetseite unter www.nahverkehr-schwerin.de.

Wenn Sie Fragen haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. Sie erreichen die Fahrplanauskunft unter Telefon 0385 3990-222 oder den Kundendienst unter 0385 3990-333.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK