Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
10.08.2014, 08:14 Uhr  //  Blaulicht

Brand eines Einfamilienhauses

Brand eines Einfamilienhauses
 POL-STD (Bild) POL-HRO (Text) // www.snaktuell.de


Rostock/Hagenow (ots) - In den frühen Morgenstunden des 10.08.2014 kam es aus bisher ungeklärter Ursache zu einem offenen Feuer in einem Einfamilienhaus in 19230 Radelübbe, in dessen Folge das Obergeschoss vollständig und die untere Etage teilweise ausbrannten. Zum Zeitpunkt des Brandes befanden sich keine Personen im Gebäude.

Die Feuerwehren aus Hagenow, Gammelin und Bandenitz waren mit 7 Fahrzeugen  und 35 Kameraden vor Ort und konnten das Feuer löschen. Die Ermittlungen zur Brandursache hat die Kriminalpolizei aufgenommen. Personen wurden nicht verletzt. Die Höhe des Sachschadens beträgt ca. 100.000 Euro.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK