Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
14.08.2014, 15:44 Uhr  //  Stadtgeschehen

Schloss Güstrow zum TOP Ausflugsziel 2014 in MV gewählt

Schloss Güstrow zum TOP Ausflugsziel 2014 in MV gewählt
 ©Staatliches Museum Schwerin (Bild) + (Text) // snaktuell.de


Schwerin - Einmal jährlich wählt die Redaktion des Portals „FamilyCheck“ die "TOP Ausflugsziele" für jedes Bundesland. Am 11. August wurden die attraktivsten Ausflugsziele für das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern 2014 benannt. Zu den Top-Platzierten in MV gehört Schloss Güstrow, u.a. gemeinsam mit dem Ozeaneum Stralsund, dem Meeresmuseum Stralsund und dem Rostocker Zoo.

Das prächtige Renaissance-Schloss Güstrow gilt als herausragendes Beispiel europäischer Residenzarchitektur. Der Gast erlebt eine fast zweitausendjährige Kunstgeschichte anhand von Ausstellungsstücken von der Antike bis zur Gegenwart, mit bedeutender Mittelaltersammlung, höfischer Kunst und kostbaren Gläsern. Der nach historischen Stichen rekonstruierte Renaissancegarten verspricht Erfrischung zwischen duftenden Lavendelbeeten an stillen Wassergräben. Ab September 2014 wird ein Audioguide, ermöglicht durch die finanzielle Unterstützung der OSPA-Stiftung, den individuellen Schlossrundgang aufwerten.

FamilyCheck verzeichnet über 80.000 Ausflugsziele und -Tipps in Deutschland, Österreich und der Schweiz und ist ein Mitmachportal von Eltern für Eltern. Jeder kann Ausflugsziele melden, bewerten und kommentieren. Kriterien für die Bewertung sind unter anderem Spaßfaktor, Sauberkeit, Freundlichkeit, Preis/Leistung, Verpflegung/Gastronomie und Verkehrsanbindung.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK