Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
19.08.2014, 12:52 Uhr  //  Stadtgeschehen

Wohnungseinbruch in der Schweriner Werderstraße

Wohnungseinbruch in der Schweriner Werderstraße
 POL-MA (Bild) POL-SN (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Durch Einwerfen einer Fensterscheibe gelangten gestern Vormittag bisher unbekannte Täter, wahrscheinlich hofseitig, in eine Parterrewohnung in der Werderstraße. Alle Wohnräume wurden durchsucht und der Inhalt der Schränke herausgerissen. Als die Wohnungsinhaber mittags nach Hause kamen, waren der oder die Täter bereits verschwunden. Sie hinterließen ein riesen Chaos in den Räumlichkeiten. Ob sie Wertgegenstände entwendeten, war zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme unklar. Durch einen Kriminaltechniker wurden Spuren am Tatort gesichert.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK