Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
20.08.2014, 11:49 Uhr  //  Stadtgeschehen

Betrugsmasche vom Data Security Center

Betrugsmasche vom Data Security Center
 POL-HAM (Bild) POL-HWI (Text) // presseportal.de


Gadebusch (ots) - Am Morgen des 19.08.2014 teilte eine 68-jährige Dame aus Gadebusch mit, dass sie ein Anschreiben von der Firma Data Security Center (DSC) erhalten habe, in dem es um eine Kündigungsbestätigung einer telefonischen Anmeldung zu einem Dienstleistungsvertrag ging. In diesem Brief wurde die 68-Jährige dazu aufgefordert einen dreistelligen Betrag zu überweisen, um ausstehende Dienstleistungen zu begleichen. Für den Fall, dass die Forderungen nicht beglichen werden, wurden weitere Maßnahmen wie Mahnbescheide und Zwangsvollstreckungen angekündigt. Da die 68-Jährige keinerlei Verträge abgeschlossen hatte, bezahlte sie die Forderungen nicht und zeigte den Sachverhalt bei der Polizei an.

Die Polizei hat nun die Ermittlungen aufgenommen und weist die Bürgerinnen und Bürger darauf hin, derartigen Zahlungsaufforderungen nicht nachzukommen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK