Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
27.08.2014, 14:44 Uhr  //  Stadtgeschehen

Diebstahl von Werkzeug vom Umspannwerk in Grevesmühlen

Diebstahl von Werkzeug vom Umspannwerk in Grevesmühlen
 POL-BN (Bild) POL-HWI (Text) // presseportal.de


Wismar (ots) - Bislang unbekannte Täter haben in der Zeit von Dienstag 18:30 Uhr bis Mittwochmorgen 06:50 Uhr Werkzeuge im Wert von mehr als 5.000 Euro vom Gelände des Umspannwerkes in Grevesmühlen entwendet. Um auf das umzäunte Gelände zu gelangen, überwanden die Täter zunächst gewaltsam den Maschendrahtzaun. Im weiteren Verlauf wurde die Schließvorrichtung zweier Lagercontainer mit einem Schneidwerkzeug durchtrennt und sich somit Zutritt zu den Containern verschafft. Aus diesen entwendeten die Täter anschließend Werkzeuge wie Bohrmaschinen, Stichsägen, Akkuschrauber und Flexgeräte.

Mitarbeiter des Kriminaldauerdienstes der Polizeiinspektion Wismar führten eine Spurensicherung durch. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen des Einbruchdiebstahls aufgenommen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK