Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
28.08.2014, 14:03 Uhr  //  Sport

SSC-Frauen beim FC Hansa Rostock

SSC-Frauen beim FC Hansa Rostock
 Lutz Bongarts (Bild) epe/ssc (Text) // snaktuell.de


Rostock Eine interessante Abwechslung erlebten die Spielerinnen des Volleyball-Bundesligisten Schweriner SC am Dienstagabend. Auf Einladung des neuen Trikotsponsors "Palmberg" fuhr eine SSC-Delegation nach Rostock, sah sich das Drittligaspiel zwischen Hansa und Sonnenhof Großaspach (1:3) an. Der Schönberger Büromöbelhersteller hat im Rostocker Stadion für diese Saison eine Loge gemietet, die er dem SSC zur Verfügung stellte.

Bei bester Sicht und leckerem Essen fühlten sich die Volleyballerinnen sichtlich wohl. "Ich war in Deutschland zum ersten Mal in einem Fußballstadion. Es war wirklich schön, die Gesänge der Fans waren beeindruckend", schwärmte Kapitänin Lousi Souza Ziegler (29). Glücksbringer waren die Schwerinerinnen leider nicht. "Das einzige, was nicht gepasst hat, war das Ergebnis."


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK