Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
25.03.2013, 16:00 Uhr  //  Stadtgeschehen

Jenny Jürgens u. die BLF Gruppe starten außergewöhnliche Spendenaktion

Jenny Jürgens u. die BLF Gruppe starten außergewöhnliche Spendenaktion
 obs/BLF Holding GmbH & CO.KG (Bild) + (Text) // presseportal.de


Velbert (ots) - Mit einer regionalen Hilfsaktion anlässlich der BLF Fachmesse "Marktplatz für Großverbraucher 2013" engagiert sich die BLF Gruppe zum 150-jährigen Jubiläum des Deutschen Roten Kreuzes in Düsseldorf - einem der größten Arbeitgeber in der Stadt.

Rund 1.000 Mitarbeiter aus den unterschiedlichsten Berufsgruppen und 1.600 Ehrenamtliche engagieren sich für den größten Wohlfahrtsverband in Nordrhein-Westfalen.

Im Rahmen ihrer Fachmesse unterstützt die BLF Gruppe die langjährige DRK Botschafterin Jenny Jürgens mit einer außergewöhnlichen Spendenaktion. Die BLF Kunden haben auf der Messe die Möglichkeit Gutes zu tun. So spendet die BLF Gruppe einen Teil ihrer Messe-Einnahmen für die Unterstützung sozialer Einrichtungen des DRK. Die Spende kommt dem Erhalt und dem Ausbau der Einrichtungen zugute, dazu gehören unter anderem Altenpflegeheime, Kindertagesstätten genauso wie zwei Berufsschulen und weitere Aus- und Weiterbildungsangebote. Olaf Lehne, Vorsitzender des DRK, erklärt: "Ich freue mich sehr über das tatkräftige Engagement der BLF.".

"Mit dem Spendenerlös möchte die BLF Gruppe im Rahmen ihres gesellschaftlichen Engagements einen Beitrag zur gezielten Hilfestellung in der Region zum Ausdruck bringen. Als Lieferpartner für Großverbraucher möchten wir nicht nur kontinuierlich unser Können unter Beweis stellen, sondern genau jenen helfen, die wir mit unseren Lebensmitteln tagtäglich beliefern.", so Michael Assen, BLF Unternehmenssprecher.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK