Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
01.09.2014, 13:49 Uhr  //  Blaulicht

Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt
 POL-GM (Bild) POL-GÜ (Text) // presseportal.de


Broderstorf (ots) - Am Montagvormittag gegen 08:00 Uhr kollidierten auf der B 110 in Broderstorf (Landkreis Rostock) eine 20jährige Radfahrerin, die vom Radweg kommend über die Straße fuhr und ein PKW. Dadurch wurde die Radfahrerin schwer verletzt. Sie wurde mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand außerdem 4000 Euro Sachschaden.

Zur Ermittlung der Unfallursache kam  auch ein Sachverständiger der DEKRA an der Unfallstelle zum Einsatz. Während der Ermittlungen vor Ort kam es zu zeitweisen Vollsperrungen. Gegen 09:30 Uhr lief der Verkehr auf der B 110 dann wieder ohne Behinderungen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK