Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
05.09.2014, 17:08 Uhr  //  Stadtgeschehen

Agenda 21 lädt zum Stadtradeln mit dem Wirtschaftsdezernenten

Agenda 21  lädt zum Stadtradeln mit dem Wirtschaftsdezernenten
 rkr (Bild) Landeshauptstadt SN (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Der Verein Lokale Agenda 21 Schwerin e.V. lädt am 14. September zum „Stadtradeln“ mit dem neuen  Beigeordneten für Wirtschaft, Bauen und Ordnung Bernd Nottebaum ein. Die Tour führt  vom Schweriner Schloss über die Alte Dömitzer Landstraße bis zum Industriepark Schwerin und wieder zurück.  Unterwegs auf dem 15 km langen Rundkurs gibt es viel zu erzählen und zu erklären, zu den Entwicklungszielen der Landeshauptstadt oder zur regen Bautätigkeit im Industriepark Schwerin. Auch Repräsentanten aus Politik und Wirtschaft sind eingeladen.

Die Radtour startet am Sonntag, dem 14. September um 11 Uhr am Schweriner Schloss.  „Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima" - ist eine bundesweite Aktion, bei der auch die Landeshauptstadt Schwerin dabei ist. Alle interessierten Radlerinnen und Radler aus Schwerin und Umland sind dazu herzlich eingeladen. 


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK