Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
26.03.2013, 15:30 Uhr  //  Ratgeber

Der Ixo Barbecue von Bosch Gebläse-Aufsatz heizt dem Grill auf Knopfdruck ein

Der Ixo Barbecue von Bosch Gebläse-Aufsatz heizt dem Grill auf Knopfdruck ein
 obs/Bosch Power Tools (Bild) + (Text) // presseportal.de


Leinfelden-Echterdingen (ots) - Ein kleines Gerät, das Dich zum Grillkönig macht: Mit dem Ixo Barbecue, der neuen saisonalen Sonderedition des beliebten Akkuschraubers, verlässt Bosch erneut die Gefilde des Heimwerkens und widmet sich nun einem Volkssport, dem Grillen. Nachdem Weinflaschen mit dem Ixo Vino problemlos geöffnet und Speisen mit dem Ixo Spice auf Knopfdruck gewürzt werden können, wird mit dem Ixo Barbecue-Aufsatz das Anfeuern der Grillkohle zum Spaßfaktor. In nur vier Schritten ist der Ixo Barbecue sicher im Einsatz: die vordere schwarze Kappe des Ixo abnehmen, den Barbecue-Aufsatz mit dem Klicksystem befestigen, die Hand durch die Sicherheitsschlaufe führen und zuletzt einfach den roten Schalter betätigen - schon wird der Grillkohle ordentlich eingeheizt. Dabei liegt der Akkuschrauber, der inklusive des Aufsatzes nur 520 Gramm wiegt, bequem in der Hand.

Fön und Blasebalg haben ausgedient

Der Ixo Barbecue passt in jeden Korb und bringt ganz ohne Kabel auch am entlegensten Grillplatz die Kohle auf die richtige Temperatur. Denn der zwiebelförmige Gebläse-Aufsatz nutzt den Luftstrom optimal - ganz ohne lästiges Fächern und Pusten. Das feuerfeste Material des Gebläse-Aufsatzes sorgt für die notwendige Sicherheit. Zusätzlich verhindert die Sicherheitsschlaufe das versehentliche Fallenlassen des Geräts.

Passend zur Grillsaison ist der Ixo Barbecue ab April bis einschließlich Juli 2013 zum empfohlenen Verkaufspreis von 59,99 Euro im Handel erhältlich. Stilvoll in einer silbernen Box verpackt, sind im Lieferumfang der beliebte Akkuschrauber Ixo, die standardmäßig zugehörigen zehn Schrauber-Bits, das Ladegerät und der neue Barbecue-Aufsatz enthalten.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK