Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
16.09.2014, 08:04 Uhr  //  Stadtgeschehen

Deutschlands beste Schülerzeitung gesucht!

Deutschlands beste Schülerzeitung  gesucht!
 Agentur für Arbeit Schwerin (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Die Suche nach der besten Schülerzeitung hat wieder begonnen. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) ruft Nachwuchsjournalistinnen und -journalisten auf, sich für den abi>> Schülerzeitungswettbewerb 2014 zu bewerben. Neben Titel, Ruhm und Ehre werden die drei überzeugendsten Print-Publikationen mit coolen Preisen belohnt. Teilnahmeschluss ist der 31. Oktober 2014.

„Der journalistische Nachwuchs hat ein gutes Gespür für abwechslungsreiche Themen, fesselnde Texte und ausdrucksstarke Bilder. Das haben bereits hunderte eingesandte Schülerzeitungen in den letzten Jahren im Wettbewerb um den Titel ‚Beste Schülerzeitung Deutschlands‘ bewiesen“, erklärt Agenturchef Dirk Heyden. Wer im abi>> Schülerzeitungswettbewerb 2014 überzeugt, entscheidet sich in den nächsten Wochen. 

Anmeldung und Teilnahme

Alle an bundesdeutschen Gymnasien oder vergleichbaren Einrichtungen der Sekundarstufe II angesiedelten Redaktionen können ihre aktuelle Schülerzeitung für den Wettbewerb einreichen. Voraussetzung ist, dass die Print-Ausgabe von Schülerinnen und Schülern publiziert und herausgegeben wurde, zwischen September 2013 und Oktober 2014 erschienen ist und bis zum 31. Oktober 2014 an folgende Adresse geschickt wird:

Meramo Verlag GmbH

abi>> Redaktion

Gutenstetter Str. 8d

90449 Nürnberg

Achtung: Das alleinige Einsenden der Zeitung genügt nicht. Die Teilnahme muss zunächst in der abi>> Schülerzeitungs-Community unter http://www.abi.de/schuelerzeitung-community.htm bestätigt werden. Dort sind auch alle wichtigen Informationen zum Wettbewerb sowie die Teilnahmebedingungen aufgeführt.

Die Jury und die Gewinne

Wer sich in diesem Jahr mit dem Titel „Beste Schülerzeitung Deutschlands“ schmücken darf, entscheidet eine Jury, bestehend aus Vertretern der BA und der abi>> Redaktion. Sie sichtet alle eingesandten Publikationen und bewertet diese hinsichtlich Inhalt, Sprache und Gestaltung. Die Siegerredaktion erhält einen All-In-One PC für schnelle und flexible Redaktionsarbeit. Platz zwei und drei werden mit einer Action-Cam beziehungsweise einem Tischkicker belohnt. Außerdem werden die Gewinner im abi>> Magazin porträtiert, das bundesweit an allen Schulen der Sekundarstufe II verteilt wird.

Die abi>> Schülerzeitungs-Community

Die Registrierung für die abi>> Schülerzeitungs-Community zahlt sich doppelt aus. Neben der Anmeldung für den Wettbewerb finden Redaktionen dort regelmäßig Artikel und Bilder zu aktuellen Themen rund um die Studien- und Berufswahl, die sie für Beiträge in ihren Schülerzeitungen exklusiv nutzen können.

Wissenswertes zu abi>>

Das Internetportal abi.de sowie das zugehörige Magazin „abi>> dein weg in studium und beruf“ der BA gehen auf unterschiedliche Fragen der Studienwahl und Berufsentscheidung ein, informieren Schülerinnen und Schüler praxisnah zu Chancen auf dem Arbeitsmarkt und berichten über aktuelle Trends der Berufswelt.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK