Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
22.09.2014, 18:47 Uhr  //  Blaulicht

Mit dem Opel Corsa in den Feuerlöschteich

Mit dem Opel Corsa in den Feuerlöschteich
 POL-ME (Bild) POL-HWI (Text) // www.snaktuell.de


Wismar (ots) - Am späten Sonntagabend meldete ein Hinweisgeber gegen 22:50 Uhr einen Pkw in dem Feuerlöschteich im Zierower Weg in Wismar. Als eine Funkwagenbesatzung wenige Augenblicke später vor Ort eintraf, bestätigte sich der Verdacht. Der 19-jährige Fahrer des Opels Corsa gab sich den Beamten gegenüber zu erkennen und schilderte, dass er  beim Fahren aus einer ihm unerklärlichen Ursache nach rechts von der Fahrbahn  in den Löschteich rutschte.

Im weiteren Verlauf konnten die Beamten ermitteln, dass der 19-Jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis und der Pkw zudem nicht pflichtversichert ist. Der Opel musste von einem Abschleppdienst aus dem Löschteich geborgen werden. Die Beamten fertigten Strafanzeigen wegen des Fahrens ohne erforderliche Fahrerlaubnis und der Verstöße gegen das Pflichtversicherungsgesetz und gegen das Kraftfahrzeugsteuergesetz.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK