Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
23.09.2014, 08:16 Uhr  //  Blaulicht

PKW fuhr gegen Ampelanlage

PKW fuhr gegen Ampelanlage
 POL-ME (Bild) POL-HRO (Text) // presseportal.de


Rostock (ots) - Am Nachmittag des 22.09.2014 ereignete sich auf der Rövershäger Chaussee auf Höhe der Einmündung in die Dierkower Allee ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einer Lichtzeichenanlage. Die 28-jährige Rostockerin befuhr die Rövershäger Chaussee aus Richtung Bentwisch kommend und bog nach rechts in die Dierkower Allee ein. Die Fahrzeugführerin verlor die Kontrolle über ihren PKW, kam nach links von der Fahrbahn ab und stieß frontal mit dem Lichtmast auf der Verkehrsinsel zusammen. Personen wurden nicht verletzt. Der verunfallte PKW war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Die Lichtzeichenanlage der gesamten Kreuzung war ausgefallen und kann erst morgen wieder durch die Stadtwerke in Stand gesetzt werden.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK