Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
23.09.2014, 17:41 Uhr  //  Blaulicht

Hinweise nach Unfall in Proseken gesucht

Hinweise nach Unfall in Proseken gesucht
 POL-ME (Bild) POL-HWI (Text) // www.snaktuell.de


Wismar (ots) - Gegen 18:10 Uhr ereignete sich am Montag etwa 50m vor dem Ortseingang Proseken aus Richtung Gägelow ein Verkehrsunfall, bei dem ein Pkw einen Fußgänger streifte und anschließend unerlaubt den Unfallort verließ. Erst gegen 18:30 Uhr erhielt die Polizei Kenntnis von dem Unfall. Nach der Schilderung des Fußgängers ging er von Gägelow nach Proseken auf dem Fußgängerweg auf der linken Seite der Fahrbahn.

Etwa 50m vor der Ortschaft Proseken kam dem 37-jährigen Mann ein blauer Opel Corsa mit Nordwestmecklenburger Zulassung aus Richtung Wohlenberger Wiek entgegen und erfasste den Mann am rechten Arm. Dadurch stürzte dieser zu Boden und verletzte sich. Anschließend ging der 37-Jährige nach Hause und verständigte die Polizei. Zur Untersuchung der Verletzungen brachte ein Rettungswagen den Mann ins Klinikum nach Wismar.

Spuren konnten die Polizisten bei der Inaugenscheinnahme der Unfallstelle nicht finden. Die Polizei ermittelt wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort und nimmt Hinweise zum Unfall und zum Pkw unter der TelNr. 03841-2030 entgegen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK