Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
15.10.2014, 08:00 Uhr  //  Stadtgeschehen

Zwei Fahrer unter Drogeneinfluß in Schwerin gestellt

Zwei Fahrer unter Drogeneinfluß in Schwerin gestellt
 POL-ME (Bild) POL-SN (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Polizeibeamte des Schweriner Hauptrevieres stellten bei Verkehrskontrollen in der vergangenen Nacht zwei Fahrzeugführer fest, die im Verdacht stehen, unter Einfluss von Betäubungsmitteln ihr Fahrzeug im öffentlichen Verkehr geführt zu haben. Die Verhaltensweise und körperlichen Reaktionen der beiden Männer (19 u.33 Jahre)machten die kontrollierenden Beamten aufmerksam. Ein Drogenvortest erhärtete in beiden Fällen den Verdacht, der 19-jährige Mann hatte sogar noch Cannabis im Auto dabei. Folge - Blutprobenentnahmen wurden durchgeführt und Anzeigen gefertigt. Empfindliche Geldstrafen und Fahrverbote drohen beiden Fahrzeugführern.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK