Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
16.10.2014, 08:16 Uhr  //  Blaulicht

10-jähriger Radfahrer nach Verkehrsunfall verletzt

10-jähriger Radfahrer nach Verkehrsunfall verletzt
 rkr (Bild) POL-HST (Text) // presseportal.de


Grimmen (ots) - Am 14.10.2014, gegen 16:55 Uhr, erhielt das Polizeirevier in Grimmen die Information über einen Verkehrsunfall, bei dem ein Kind leicht verletzt wurde.

Die 21-Jährige Pkw-Fahrerin aus Grimmen befuhr die Werner-Seelenbinder-Straße aus Richtung Tribseeser Straße kommend.

Ein 10-jähriger Radfahrer fuhr plötzlich auf die Fahrbahn. Die Fahrerin konnte trotz sofortiger Bremsung einen Zusammenstoß nicht verhindern. Der Junge stürzte und verletzte sich leicht. Eine ärztliche Behandlung durch den Rettungsdienst war nicht notwendig. Am Pkw entstand kein Schaden - das Fahrrad wurde leicht beschädigt.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK