Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
28.03.2013, 14:30 Uhr  //  Stadtgeschehen

Graffitisprayer beim Sprühen erwischt

Graffitisprayer beim Sprühen erwischt
 rkr (Bild) BPI Rostock (Text) // presseportal.de


Schwerin: (ots) - Bundespolizisten "störten" zwei 16-Jährige Jugendliche am gestrigen Nachmittag gegen 17:30 Uhr in Schwerin-Görries bei ihren "Malerarbeiten". Ein Lokführer hatte die Bundespolizei informiert, dass zwei junge Männer am ehemaligen Bahnstellwerk Görries die Wände besprühen. Die Streife konnte die "Jungs" auf frischer Tat stellen. Diverse Sprühdosen und Utensilien zum Sprayen wurden sichergestellt. Die Bundespolizei ermittelt wegen Sachbeschädigung.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK