Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
18.10.2014, 08:11 Uhr  //  Blaulicht

Keine Fahrerlaubnis und falsche Kennzeichen am Auto

Keine Fahrerlaubnis und falsche Kennzeichen am Auto
 rkr (Bild) POL-LWL (Text) // presseportal.de


Pritzier (ots) - Im Zuge einer Verkehrskontrolle am späten Donnerstagnachmittag auf der Bundesstraße 5 in Pritzier hat die Polizei einen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, der weder eine Fahrerlaubnis zum Führen eines PKW besaß noch mit einem für das Auto zugelassenen Kennzeichen  unterwegs war. Wie sich herausstellte, war das am Fahrzeug angebrachte Kennzeichen auf einen LKW ausgestellt.

Wie der Fahrer zu der Kennzeichentafel kam, hat er noch nicht plausibel erklären können. Die Polizei hat kurz darauf den Zündschlüssel des PKW Seat sowie das betreffende Kennzeichen sichergestellt. Gegen den 28-jährigen Autofahrer wird nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Kennzeichenmissbrauchs ermittelt.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK