Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
19.10.2014, 16:12 Uhr  //  Stadtgeschehen

Friedliche Demonstration gegen den ISIS-Terror fand in Schwerin statt

Friedliche Demonstration gegen den ISIS-Terror fand in Schwerin statt
 rkr (Bild) POL-SN (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin (ots) - Ca. 100 Teilnehmer, meist kurdischer Herkunft, trafen sich heute Nachmittag  um 14.00 Uhr am Südufer des Schweriner Pfaffenteichs. Sie demonstrierten gegen den Terror der ISIS in Syrien und im Irak.

Durch Plakate auf denen die Vorgehensweise der ISIS-Milizen angeprangert wurde, aber auch durch kurzzeitige Ansprachen, brachten die Demonstrationsteilnehmer ihren Unmut friedlich zum Ausdruck. Die Veranstaltung endete ohne Vorkommnisse um 15.30 Uhr.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK