Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
21.10.2014, 13:55 Uhr  //  Stadtgeschehen

Schwerer Unfall zwischen Fahradfahrern in Schwerin

Schwerer Unfall zwischen Fahradfahrern in Schwerin
 rkr (Bild) POL-SN (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin (ots) - Die Polizei wurde gestern früh zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Fahrradfahrern gerufen. Diese stießen um 07.10 Uhr auf dem Bürgermeister-Bade-Platz frontal zusammen. Eine 55-jährige Beteiligte musste mit einer Kopfverletzung ins Klinikum gebracht werden, der zweite Beteiligte (43) klagte über Kniebeschwerden. Warum es zu dieser Kollision gekommen ist, blieb zunächst unklar.

Bei der Aufnahme des Verkehrsunfalls wurde aber bekannt, dass einer der Beteiligten den Radweg verkehrswidrig nutzte.

Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK