Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
21.10.2014, 14:07 Uhr  //  Stadtgeschehen

BiZ-mobil macht Station in Ludwigslust

BiZ-mobil macht Station in Ludwigslust
 rkr (Bild) arbeitsagentur (Text) // www.snaktuell.de


Ludwigslust - 27. Oktober bis 4. November 2014: Mobile Informationen rund um den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt direkt vor der Haustür

Informationen über Berufe und Ausbildungswege bietet die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Schwerin mit dem mobilen Berufsinformationszentrum (BiZ-mobil) in Ludwigslust. Neben verschiedenen Medien zu einigen hundert Berufen ist das BiZ-mobil auch mit einem Internetcenter ausgestattet. Es bietet den direkten und kostenlosen Zugang zu den Ausbildungs- und Weiterbildungsdatenbanken, Stellenbörsen und Informationsprogrammen.

„Umfassende Informationen schützen vor Fehlentscheidungen“, betont Dirk Heyden, Chef der Schweriner Arbeitsagentur. „Der Arbeitsmarkt und das Angebot an Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten verändern sich ständig. Im BiZ-mobil bekommen Teenager aber auch Erwachsene aktuelle Informationen zu allen Fragen rund um die Themen: Ausbildung, Studium und Beruf“, so der Agenturchef.

Wann? - 27. Oktober 2014 bis 04. November 2014 

Wo? - Goethe-Gymnasium Ludwigslust // Christian-Ludwig-Str. 3 in 19288 Ludwigslust

Geöffnet ist das BiZ-mobil Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 15:30 Uhr, Freitag von 08.00 bis 12.00 Uhr. Vormittags (Montag-Freitag) auch nach Vereinbarung für Schulklassen/ Gruppen.

Jugendliche, die über das BiZ-mobil-Angebot hinaus Fragen zur Berufswahl haben, melden sich am besten telefonisch für eine berufliche Einzelberatung beim Berufsberater/in an. Einfach die kostenfreie Service-Rufnummer: 0800 4 5555 00 wählen und einen Termin vereinbaren!


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK