Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
21.10.2014, 21:19 Uhr  //  Stadtgeschehen

Gemeinsamer Laternenumzug wird immer beliebter

Gemeinsamer Laternenumzug wird immer beliebter
 Nico Heerlein (Bild) FF Schlossgarten (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Die FF Schwerin-Schlossgarten und der Sky-Markt im Köpmarkt freuten sich über mehrere hundert Teilnehmer Am 17. Oktober 2014 fand ab 18.00 Uhr der traditionelle, gemeinsame Laternenumzug von Feuerwehr und Sky auf dem Großen Dreesch statt. Wehrführer Marian Lehmann konnte am Gerätehaus in der von-Stauffenberg-Straße 29 über hundert erwartungsfrohe Kinder und ihre Familien begrüßen. Der Sky-Markt stellte Laternen zur Verfügung und lud zum Kinderschminken ein.

Begleitet von den Fackelträgern der Jugendfeuerwehr und aktiven Feuerwehrleuten mit zwei Einsatzfahrzeugen ging es dann quer durch den Stadtteil zum Köpmarkt. Dort sorgte die Freiwillige Feuerwehr mit Bratwurst vom Grill und heißen Getränken für das leibliche Wohl der Besucher.

Zwei besondere Attraktionen für die Kinder waren die Hüpfburg und eine Mini-Autoscooter-Bahn. Gerne würde die Feuerwehr diese gemeinsame Aktion mit dem Sky-Markt auch in den nächsten Jahren durchführen.

Bereits am kommenden Samstag, den 25. Oktober lädt die FF Schwerin-Schlossgarten das nächste Mal ein, diesmal zu einem Mitmach-Tag. Erwachsene und Jugendliche haben von 10.00 bis 16.00 Uhr die Möglichkeit, die Arbeit eines Feuerwehrangehörigen aktiv selbst auszuprobieren.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK