Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
22.10.2014, 13:17 Uhr  //  Blaulicht

In Schlangenlinie mit dem Auto durch Gadebusch

In Schlangenlinie mit dem Auto durch Gadebusch
 rkr (Bild) POL-HWI (Text) // presseportal.de


Wismar (ots) - In den Abendstunden des 21.10.2014 fiel einer Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Gadebusch ein Pkw auf, der von der Erich-Weinert-Straße in Gadebusch sehr zügig in den Amtsbauhof einbog und seinen Weg in Schlangenlinie fortsetzte. Die Beamten folgten dem Fahrzeug und forderten den Fahrer auf anzuhalten.

Dieser ignorierte das Ansinnen der Polizisten anfangs, stoppte seinen Pkw aber kurze Zeit später. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,8 Promille, so dass eine Blutprobenentnahme auf dem  Polizeirevier folgte.  Der Führerschein des 32-Jährigen wurde beschlagnahmt. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK