Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
26.10.2014, 16:36 Uhr  //  Stadtgeschehen

Schon wieder Brennende Mülltonnen in Schwerin

Schon wieder Brennende Mülltonnen in Schwerin
 POL-SO (Bild) POL-SN (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin (ots) - Am Morgen des 25.10.14 kam es in der Dr.-Külz-Str in Schwerin zu einem Brandausbruch. Dort war eine teilweise gefüllte Mülltonne in Brand geraten. Die Flammen schlugen kurzzeitig einige Meter hoch. Durch die starke Hitzeentwicklung wurden eine angrenzende Buschreihe sowie eine weitere, nebenstehende Mülltonne stark beschädigt. Die Berufsfeuerwehr konnte den Brand innerhalb kurzer Zeit löschen.

Am Vormittag des 26.10.14 stellten Polizeibeamte des Polizeihauptrevieres Schwerin fest, dass in der Ziolkowskistraße ebenfalls eine Mülltonne in Brand geraten war. Das Feuer war bei der Feststellung bereits erloschen, sodass die Feuerwehr nicht zum Einsatz kommen musste. Der Müllcontainer wurde jedoch vollständig zerstört. Die Kriminalpolizei ermittelt in beiden Fällen wegen Brandstiftung.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK