Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
28.10.2014, 11:57 Uhr  //  Blaulicht

Zigaretten und Tabak im Wert von über 5.000 Euro entwendet

Zigaretten und Tabak im Wert von über 5.000 Euro entwendet
 POL-SO (Bild) POL-HWI (Text) // www.snaktuell.de


Wismar (ots) - Zigaretten und Tabak im Wert von über 5.000 Euro in Grevesmühlen entwendet Nach ersten Erkenntnissen sind am Dienstag in der Zeit zwischen 00:00 Uhr und 01:00 Uhr zwei bislang unbekannte Täter in einen Getränkemarkt in der Grevesmühlener "Klützer Straße" gewaltsam eingedrungen und haben anschließend eine große Menge an Tabakwaren entwendet.

Durch die Täter wurde die Trapezblech-Außenwand des Marktes in einer Größe von etwa 1m x 1m gewaltsam geöffnet und sich so Zutritt zum Verkaufsbereich verschafft. Im Markt brachten die Täter anschließend einen Zigarettenautomat auf und entwendeten nach einer ersten Übersicht ca. 1.000 Schachteln Zigaretten und 30 Tabakpackungen in einem geschätzten Gesamtwert von 5.400 Euro.

Anschließend flüchteten die Täter. Der Schaden an der Außenwand des Marktes wird auf 2.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise zur Tat oder zu möglichen Tatverdächtigen nimmt die Polizei in Grevesmühlen unter der TelNr.: 03881-7200 entgegen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK