Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
06.11.2014, 10:07 Uhr  //  Stadtgeschehen

11jähriges Mädchen von unbekanntem Mann angesprochen

11jähriges Mädchen von unbekanntem Mann angesprochen
 BPOL-München (Bild) POL-GÜ (Text) // www.snaktuell.de


Stäbelow (ots) - Am gestrigen Nachmittag wurde ein 11jähriges Mädchen, welches mit dem Fahrrad zu einem Mitschüler unterwegs war, von einem unbekannten Mann verfolgt. Nach dem Abstellen des Rades unter dem Carport stand dieser plötzlich vor ihr, griff an ihren rechten Unterarm und forderte sie zum mitkommen auf.

Das Mädchen schrie um Hilfe. Der Mann ließ sie los, drückte ihr jedoch die Hand ins Gesicht. Dadurch stolperte sie und fiel auf den Boden. In der weiteren Folge lief sie zur Haustür. Der Mann entfernte sich mit seinem Fahrrad. Trotz sofort eingeleiteter Suchmaßnahmen konnte er nicht festgestellt werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Beschreibung des Tatverdächtigen: männlich, ca. 30 - 40 Jahre alt, 175 - 180 cm groß schlanke Gestalt, Stirnglatze - an den Seiten kurze dunkle Haare, keinen Bart und keine Brille.
Auffällig sollte das Fahrrad, mit dem der Tatverdächtige unterwegs gewesen ist, sein.
rotes Damenfahrrad mit grau/silbernen Lenker


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK