Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
11.11.2014, 12:21 Uhr  //  Stadtgeschehen

15-jähriges Mädchen aus Bad Kleinen wieder zu Hause

15-jähriges Mädchen aus Bad Kleinen wieder zu Hause
 pol-wismat (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Wismar (ots) - Die seit Montag vermisste Sandra M. ( SN-AKTUELL berichtete) konnte in den heutigen Abendstunden wieder in die elterliche Obhut übergeben werden.

Die 15-jährige Jugendliche konnte nach einem Zeugenhinweis durch eingesetzte Polizeibeamte in einer Rostocker Wohnung festgestellt werden.

**********

Die Wismarer Polizei sucht seit Montag die 15-jährige Sandra Matzkowitz aus Bad Kleinen. Sandra ist etwa 1,60m groß, schlank und hat dunkle, fast schulterlange Haare. Sie ist zuletzt mit einem schwarzen Anorak, einer schwarzen Jeans und schwarzen Stiefeln unterwegs gewesen. Auffällig an ihrer Kleidung ist eine tarnfarbene Bauchtasche. Hinweise zu dem Aufenthalt von Sandra Matzkowitz nimmt die Polizei in Wismar unter der TelNr.: 03841-2030 entgegen. Das zur Verfügung bereitgestellte Foto ist privat. Die Zustimmung zur Veröffentlichung des Fotos wurde vom Vater mündlich gewährt.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK