Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
20.11.2014, 15:48 Uhr  //  Sport

alpincenter Nachwuchstalente führen Deutschlandpokal Gesamtserie an

alpincenter Nachwuchstalente führen Deutschlandpokal Gesamtserie an
 alpincenter Hamburg-Wittenburg (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Wittenburg – Die vom alpincenter Hamburg-Wittenburg trainierten Nachwuchsläuferinnen Marie Weißberg (16) und Josephine Haagen (18) führen nach dem in Wittenburg durchgeführten Deutschland-Pokal im Ski Alpin am 16. November 2014 nunmehr die Gesamtserie an.

Beide Fahrerinnen konnten sich gegen eine Vielzahl an Mitstreitern auf der speziell präparierten Piste in einem reibungslosen Rennverlauf durchsetzen. Während Marie als jüngste Fahrerin in der Jugendwertung beide Rennen gewann und auch in der Gesamtklasse zweimal den zweiten Platz erreichte, stand Phine ihr in nichts nach. In der Gesamtklasse belegte sie zweimal den dritten Platz. Bereits im letzten Jahr erreichte Phine den Jugendsieg. Somit konnten beide wichtige Punkte für weitere Rennen in den Alpen erzielen.

Das spezielle Training der beiden Nachwuchstalente, welches vom alpincenter Wittenburg finanziert und durchgeführt wird, beruht auf der Aktion „Norddeutschland sucht seine SKIKÖNIGIN“. Durch gezieltes Training in der Skihalle seit 2012 sollen sich die beiden ambitionierten Fahrerinnen nach dreijährigem Training mit nominierten Slalomfahrerinnen des Weltcups messen können. Mit den Erfolgen des vergangenen Rennens sind Marie und Phine ihrem Ziel ein großes Stück näher gekommen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK